Leitbild

Nach innen gibt ein Leitbild Orientierung und nach außen dokumentiert es, wofür Ihre Produktentstehungsorganisation steht und was sie leistet. Zusammen mit Ihnen entwickeln wir dieses Bild bzw. entwickeln es weiter.

Das Leitbild: Ziele, Selbstverständnis, Prinzipien

Das schriftlich formulierte Leitbild, das wir zusammen mit Ihnen entwickeln oder weiterentwickeln, beschreibt die Identität Ihrer Produktentstehungsorganisation. Es besteht aus mehreren Elementen:

Vision

Die Vision richtet Denken und Handeln Ihrer Führungskräfte und Mitarbeiter, die zur Produktentstehung beitragen, auf ein möglichst konkretes Zielbild aus.

Selbstverständnis

Das Selbstverständnis formuliert auf einem abstrakten Niveau den Beitrag, den Ihre Produktentstehungsorganisation zur Befriedigung von Kundenbedürfnissen und der Erreichung der Unternehmensziele leistet.

Prinzipien

Die Prinzipien der Produktentstehung bilden die fachliche Grundlage für die Ausgestaltung Ihrer verschiedenen Management-Praktiken.

Diese Elemente sorgen für eine einheitliche Ausrichtung von Denken und Handeln und geben im Falle fehlender konkreter Handlungsanweisungen Ihren Führungskräften und Mitarbeitern eine verlässliche Orientierung. Nach außen – gegenüber der Öffentlichkeit, den Kunden oder anderen Unternehmensbereichen – machen sie deutlich, wofür Ihre Produktentstehungsorganisation steht und welchen Beitrag sie für Ihre Kunden und Ihren Unternehmenserfolg leistet.

So geben wir Ihrer Produktentstehung Orientierung
  • Ein Leitbild beschreibt die Identität einer Produktentstehungsorganisation.
  • Es besteht aus mehreren Elementen: Vision, Selbstverständnis und Prinzipien.
  • Es wirkt motivationsfördernd und handlungsanleitend.
  • Es dokumentiert den Leistungsbeitrag der Produktentstehung.